gsamsudthal@live.de
Kontakt

Grundschule am Sudthal
Kirchstr. 45
27324 Hassel (Weser)

Telefon:  04254 / 582 Telefax:  04254 /800 216
Bedeutung des Namens

Ich wurde schon häufig nach der Bedeutung dieses Namens gefragt. Sudthal ist der Name in einer alten Flurkarte von Hassel für das Gebiet das nördlich von der Schule liegt. Und zwar ist das ein altes Überschwemmungsgebiet der Weser. „Sud“ bedeutet vermutlich Feuchtgebiet und hängt dann wohl mit dem plattdeutschen Wort „Soot“ = Brunnen zusammen. Auf dem Sandrücken, der südlich von diesem Gebiet liegt, hat man seinerzeit Wohnhäuser gebaut (An der Bult), einen Friedhof und einen Sportplatz angelegt und Anfang der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts auch unsere Schule gebaut.                             
Ihre Ursula Menzel (ehem. Schulleiterin)
Unsere Schule
Leitbild
Kollegium
Gebäude
Unterrichtszeiten
Betreuung

Die Grundschule am Sudthal ist eine verlässliche Grundschule und liegt in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya.

Ihr Kind ist bei uns von 7:30 bis 12:30 Uhr gut aufgehoben. In der 3. und 4. Klasse werden Ihre Kinder an zwei Tagen auch bis 13:15 Uhr betreut.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind zur Hausaufgabenbetreuung (bis 14 Uhr) anzumelden.

Sollte der Bedarf nach einer Ganztagsbetreuung bestehen, können Sie Ihr Kind gern fürs Mittagessen mit anschließender Betreuung bis 17 Uhr im nahe gelegenen Hort anmelden.

Unterrichtsversorgung

Klasse 1: 20 Unterrichtsstunden und jeden Tag eine freiwillige Betreuungsstunde

Klasse 2: 22 Unterrichtsstunden und an drei Tagen eine freiwillige Betreuungsstunde Klasse 3: 27 Unterrichtsstunden

Klasse 4: 27 Unterrichtsstunden

 

Schulgelände

Unser Schulgelände mit dem Klettergerüst lädt ein zum Spielen, Toben und Bewegen. Aber auch für Entspannung und Ruhe ist gesorgt. Die Sitzgelegenheiten und der Sandkasten bieten Platz für ruhige Minuten. Der asphaltierte Bereich wird gern für Springseil- oder Basketballspiele genutzt.